Babo’s oven-roasted vegetables

Gegrilltes Gemüse stellt für fast jedes Gericht eine wunderbare Beilage dar. Es ist gesund und kann quasi immer mit dem jeweiligen Saisongemüse zubereitet werden. Vor allem wenn man für eine große Anzahl von Personen kocht hält sich hier der Aufwand in Grenzen, weil er sich lediglich auf das Schneiden der Zutaten beschränkt. Für Vegetarier und Veganer liefert es eine nährstoffreiche und leckere Hauptmahlzeit. Heute gibt es eine sehr einfache Variane.

Zutaten:

200g Babykartoffeln
2 große Möhren
2 mittelgroße Zwiebeln
6 Knoblauchzehen
3 EL Aceto Balsmico
4 EL Olivenöl
Kräuter nach Belieben (hier: Basilikum, Petersilie, Schnittlauch)
Salz, Pfeffer

ovenveggies2.jpgDen Ofen auf 200°C (Umluft) vorheizen. Die Kartoffeln und Möhren in Scheiben schneiden, Zwiebeln und Knoblauchzehen vierteln, Basilikum, Petersilie und Schnittlauch grob hacken. Das Alles kommt, unter Zugabe von Öl, Balsamikoessig und Gewürzen, in eine ofenfeste Form und wird gut miteinander vermengt. Die Garzeit beträgt 30-40 Minuten.

Bei uns gab es Merguez mit Dijon-Senf dazu, gar keine so schlechte Kombi, wie ich finde.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s